Live-Webinar: AGB & Widerruf im E-Commerce am 6.5.2020

Kostenloses Webinar

AGB und Widerruf
im E-Commerce

Sabrina Keese-Haufs ist Rechtsanwältin und Gründerin von lawlikes.
Sie zeigt im Webinar sehr unterhaltsam und praxisorientiert, wann Allgemeine Geschäftsbedingungen gebraucht werden und klärt ein paar beliebte Mythen zum Widerruf auf.

Live-Webinar am 6. Mai um 10 Uhr

Für wen ist das Webinar geeignet?

Wenn du physische Produkte, also Dinge "zum Anfassen" über das Internet verkaufst.

Egal, ob du über Facebook, Instagram, WhatsApp, E-Mail, Telefon, einen Shopanbieter und/oder eine Plattform verkaufst.

Gilt für Standard-Produkte genauso wie für individuelle und Handmade-Produkte.

Egal, ob du an Verbraucher oder an Unternehmen verkaufst.

Gilt auch für Österreich, die Schweiz und alle anderen europäischen Länder.

Rechtsanwältin und Online-Unternehmerin

Sabrina Keese-Haufs

Sie ist Expertin für die Beratung von Online-Unternehmen und StartUps und betreibt mit lawlikes selber ein erfolgreiches und seit Jahren wachsendes Online-Business. 

“C2B – Customer to Business” ist eines ihrer Erfolgrezepte, denn nur im intensiven Austausch mit Community & Kunden entstehen die smarten und innovativen Lösungen von lawlikes.

Nach dem Webinar weißt du,

ob du AGB benötigst,

wie du durch AGB Geld sparen kannst,

dass AGB und Widerruf Spaß machen können,

wie mit AGB mehr Umsatz für dich möglich wird

und ob du Regelungen zum Widerruf brauchst.

Was unsere Mandanten sagen

FAQ zum Webinar

Die Anmeldung erfolgt hier auf der Seite. Ansehen kannst du das Webinar am besten an einem Desktop-PC, aber zur Not tut es auch ein Tablet oder Smartphone – bitte achte dabei auf guten Sound!

Du bekommst Informationen vor und nach dem Webinar sowie eine kleine Überraschung zur Vorbereitung per E-Mail von uns. Um sicherzustellen, dass du dich auch selber angemeldet hast, muss eine Bestätigung erfolgen (vergleichbar zum Anmeldeprozess bei einem Newsletter).

Auch für Unternehmer mit Sitz in anderen EU-Ländern , wie z.B. Österreich, und mit deutschen Kunden ist es interessant. Deutsche AGB können wirksam in Verträge einbezogen werden.

Auch für schweizerische Unternehmer, die ausschließlich Unternehmerkunden haben, sind die Regelungen zutreffend.

Nein, die Teilnahme am Webinar ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Erfahrungsgemäß dauert das Webinar ca. 60-80 Minuten, je nach Anzahl der Fragen.

Wir lassen unsere Erfahrungen und das Feedback aus vielen Webinaren einfließen und haben viele typische Fragen berücksichtigt. Sollte dir dennoch eine individuelle Antwort fehlen, dann sende uns gerne eine E-Mail an hallo@lawlikes.de

Unser Webinar ist der nächste Schritt, um dein Business noch professioneller aufzustellen!

Melde dich hier kostenlos und unverbindlich an:

Das sagen bisherige Webinar-Teilnehmer

Ablauf

1

Du meldest dich hier mit deiner Mail-Adresse an.

Wähle eine Adresse, die du wirklich nutzt, denn darüber kommen weitere Infos zum Webinar.

2

Bestätige deine E-Mail. Ohne das geht´s nicht!

Nach der Anmeldung senden wir dir eine Mail zu. Dort bestätigst du bitte mit einem Klick deine Mail-Adresse, damit wir dir den Webinar-Zugang und weitere Informationen zusenden können.

3

Wähle deinen Webinar-Termin aus.

Es stehen immer verschiedene Termine zur Auswahl an und wir sind sicher, dass auch ein passender für dich dabei ist!

4

Genieße das Webinar.

Am besten machst du das an einem Desktop-PC und checkst vorher deinen Sound, denn der ist wichtig im Webinar! Alle weiteren Infos kommen dann per Mail.

Bring dein Business jetzt auch rechtlich auf die nächste Stufe.

Mehrere tausend begeisterte Teilnehmer waren bereits bei unseren Webinaren dabei!

lawlikes

Webinar: AGB und Widerruf

für E-Commerce

1. Melde dich hier für das Webinar an.
2. Du bekommst eine E-Mail, in der du deine E-Mail Adresse bestätigen musst, um am Webinar teilnehmen zu können.
3. Du bekommst deinen Link zum Webinarraum und weitere Informationen per E-Mail.

lawlikes

Live-Webinar: AGB für Coaches, Berater & Trainer

1. Melde dich hier für das Webinar an.
2. Du bekommst eine E-Mail, in der du deine E-Mail Adresse bestätigen kannst.
3. Du bekommst deinen Link zum Webinarraum und weitere Informationen per E-Mail.