#endlichtolleAGB

#endlichtolleAGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
von Rechtsanwältin Sabrina Keese-Haufs | lawlikes

So kommst Du zu Deinen individuellen AGB:

1. Das richtige Paket auswählen!

Entscheide dabei bitte gemäß deiner Haupttätigkeit: Was machst Du hauptsächlich und was macht den Kern Deiner Kompetenz und deiner Leistungen aus? 

Dementsprechend entscheidest Du Dich für das passende Paket. In der Beschreibung siehst Du auch, welche zusätzlichen Module ganz speziell für Deinen Beruf angepasst darin enthalten sind!

2. Alle Pakete "wachsen" mit Dir und Deinem Business!

Wir haben in allen Versionen berücksichtigt, dass Du Dein Business ja mit Sicherheit weiterentwickeln möchtest. Deswegen ist jeweils nicht nur die AGB-Version für Deine Kernleistung enthalten sondern auch noch weiterführende Varianten. Sie berücksichtigen zusätzliche Leistungen, die Du später einmal anbieten kannst. 

Klingt kompliziert? Ist es aber nicht! 

Denn wir kennen die Bedürfnisse vieler Mandanten und Kunden! Speziell dann, wenn sich neue Chancen oder Ideen auftun. Man möchte sie ja dann gerne nutzen, um die nächsten Schritte mit dem eigenen Business zu gehen. Wir ziehen unsere Erfahrungen aus der Begleitung vieler Online-affinen Unternehmerinnen und Unternehmer über viele Jahre und Stationen ihrer Weiterentwicklung.

Was heißt das nun genau in der Umsetzung?

Du entscheidest Dich später für die Erstellung und den Verkauf digitaler Produkte, möchtest also eBooks, Onlinekurse o.ä. anbieten, wirst zukünftig Seminare oder Trainings geben und Vorträge halten, planst einen eigenen Online-Shop oder die Nutzung von all-in-one-Shopsystemen und Zahlungsanbietern, wie z.B. elopage oder digistore24? 

Oder Du möchtest andere als Coach oder Berater auf ihrem Weg unterstützen und Deine Kernkompetenzen und -leistungen mit dem Coaching verknüpfen? 

Alle diese Optionen hast du mit unseren #endlichtolleAGB !

Ja, genau, denn diese Varianten haben wir bei der Entwicklung unseres Produktes für Dich berücksichtigt. Nach dem Kauf wirst Du Step-by-Step an die Themen herangeführt und  entscheidest Dich dann für die Variante, die zu Deinem heutigen Business-Modell passt. 

Wenn Du also aktuell bereits ein breit gefächertes Leistungs-Portfolio anbietest, dann kannst Du das jetzt schon mit den #endlichtolleAGB abbilden.

Durch den Lifetime-Zugriff auf das Produkt kannst Du später ganz einfach die Änderungen einbauen, die Deiner persönlichen Weiterentwicklung entsprechen.  

3. Deine persönliche Note einbringen!

In allen Versionen sind neben den Tutorials auch umfangreiche Kommentare sowie alternative Formulierungen enthalten. Wir erklären Dir Dir immer ganz genau, wo Du Dich zwischen mehreren Optionen entscheiden kannst bzw. musst.  

In einem Abschnitt wird beispielsweise das Thema „Erstgespräch“ geregelt und Du kannst dabei zwischen mehreren Alternativen wählen: „Anzahlung ja/nein/in welcher Höhe“ oder „verschiedene Zahlungsmöglichkeiten“.

An vielen Stellen spielen Fristen eine Rolle, z.B. bei Stornierungen. Wir haben dort immer klar gekennzeichnet, wenn Du frei über Fristen entscheiden und diese einsetzen kannst. Wir geben dort aber auch oft Empfehlungen bzw. Erfahrungswerte für Dich an.

Natürlich wirst Du auch noch Deinen (Unternehmens)Namen anstelle der Platzhalter einsetzen und damit den #endlichtolleAGB den abschließenden Feinschliff zu geben!  

4. Die AGB richtig einsetzen!

Die AGB-Texte zu erstellen und zu finalisieren ist eine – natürlich ganz wichtige – Sache. Aber entscheidend ist es dann, sie auch richtig in deine Prozesse zu integrieren!

Dabei helfen wir Dir mit Sabrina´s Profi-Tipps. Sie erklärt anschaulich und praxisorientiert, wie die AGB in Deinem Business verankert und zukünftig eingesetzt werden.

Wähle jetzt Dein Paket aus:

Version für Coaches und Berater

Das bekommst Du:

  • AGB-Vorlagen für Coaching- und Beratungsleistungen
  • Online-/Offline-Beratung, digitale Produkte & Onlinekurse
  • Zusatzmodule für Seminare, Workshops, Vorträge, Einsatz von Dritten und Gutscheinen, Arbeit mit Tieren, physische Produkte
  • Alle Videos und Tutorials zu den Texten
  • Vorlagen: Einwilligungserklärung & Vertraulichkeitsvereinbarung
  • BONUS: Profi-Wissen "RECHT" für Coaching, Vertrieb, Urheberrecht etc.

Ein Klick auf den Button leitet Dich auf die Bezahlseite unseres Produktes weiter.

Version
für Web-Designer

Das bekommst Du:

  • AGB-Vorlagen für Webdesign-Leistungen inkl. Tutorials
  • Online-/Offline-Beratung, digitale Produkte & Onlinekurse
  • Grundlagenwissen über AGB und Verträge (als Audio / Video)
  • Zusatzmodule für Gutscheine, Einsatz von Dritten, Widerrufsrecht
  • inkl. SEO-Vertrag und Webseitenpflege-Vertrag!
  • inkl. Vertrag über Auftragsverarbeitung und Lizenzvereinbarung!
  • inkl. Vorlagen für Einwilligungserklärung & Vertraulichkeitsvereinbarung
  • BONUS: Profi-Wissen "RECHT" für Vertrieb, Urheberrecht etc.

Ein Klick auf den Button leitet Dich auf die Bezahlseite unseres Produktes weiter.

Version
für Virtuelle Assistenten

Das wird enthalten sein:

  • AGB-Vorlagen für Deine VA-Tätigkeiten
  • Online-/Offline-Beratung, digitale Produkte & Onlinekurse
  • Grundlagenwissen über AGB und Verträge (als Audio / Video)
  • Zusatzmodule für Gutscheine, Einsatz von Dritten, Widerrufsrecht
  • inkl. Vertrag über Auftragsverarbeitung
  • inkl. Vorlage, Tutorial und Tipps für die Einwilligungserklärung
  • inkl. Vorlage für die Vertraulichkeitsvereinbarung
  • BONUS: Profi-Wissen "RECHT" für Vertrieb, Urheberrecht etc.

Version für Fotografen

Das bekommst Du:

  • AGB-Vorlagen für Fotografie-Leistungen
  • Online-/Offline-Beratung, digitale Produkte & Onlinekurse
  • Zusatzmodule für Gutscheine, TFP (Model Release), Property-Release, Hochzeitsreportage, ordnungsgemäße Rechnung und Auftragsbestätigung
  • Alle Videos und Tutorials zu den Texten
  • Alles zu Personenaufnahmen und dem KUG (Recht am eigenen Bild)
  • Muster-Lizenzvereinbarung zum Download
  • Vorlage, Tutorial und Tipps für die Einwilligungserklärung
  • BONUS: Profi-Wissen "RECHT" für Vertrieb, Urheberrecht etc.

Ein Klick auf den Button leitet Dich auf die Bezahlseite unseres Produktes weiter.

Version für Designer

Das bekommst Du:

  • AGB-Vorlagen für Design- und Grafikdesign-Leistungen
  • Online-/Offline-Beratung, digitale Produkte & Onlinekurse
  • Zusatzmodule für Gutscheine, Einsatz von Dritten, physische Produkte
  • Alle Videos und Tutorials zu den Texten
  • Muster-Lizenzvereinbarung zum Download
  • Vorlagen: Einwilligungserklärung & Vertraulichkeitsvereinbarung
  • BONUS: Profi-Wissen "RECHT" für Vertrieb, Urheberrecht etc.

Ein Klick auf den Button leitet Dich auf die Bezahlseite unseres Produktes weiter.

Version für Fitness & Yoga

Das wird enthalten sein:

  • AGB-Vorlagen für Tätigkeiten als Fitness- und Personaltrainer & Yogalehrer sowie für Studio-Inhaber
  • Zusatzmodule für Gutscheine, Seminare, Onlinekurse & Digitalprodukte
  • Zusatzmodul mit Vorlage für einen Trainer-Vertrag
  • Alle Videos und Tutorials zu den Texten
  • Vorlagen: Einwilligungserklärung & Vertraulichkeitsvereinbarung
  • BONUS: Profi-Wissen "RECHT" für Vertrieb, Urheberrecht etc.

Kombi-Version
für Webdesign und Design

Das bekommst Du:

  • AGB-Vorlagen für Webdesign-Leistungen inkl. Tutorials
  • AGB-Vorlagen für Design- und Grafikdesign-Leistungen inkl. Tutorials
  • Online-/Offline-Beratung, digitale Produkte & Onlinekurse
  • Zusatzmodule für Gutscheine, Einsatz von Dritten, physische Produkte
  • inkl. SEO-Vertrag und Webseitenpflege-Vertrag!
  • inkl. Vertrag über Auftragsverarbeitung und Lizenzvereinbarung!
  • Vorlagen: Einwilligungserklärung & Vertraulichkeitsvereinbarung
  • BONUS: Profi-Wissen "RECHT" für Coaching, Vertrieb, DSGVO, Urheberrecht u.v.m.

Ein Klick auf den Button leitet Dich auf die Bezahlseite unseres Produktes weiter.

Version für
Texter

Das bekommst Du:

  • AGB-Vorlagen für Texterstellungs-Leistungen
  • Online-/Offline-Beratung, digitale Produkte & Onlinekurse
  • Zusatzmodule für Gutscheine, Einsatz von Dritten, physische Produkte
  • Muster-Lizenzvereinbarung zum Download
  • Alle Videos und Tutorials zu den Texten
  • Vorlagen: Einwilligungserklärung & Vertraulichkeitsvereinbarung
  • BONUS: Profi-Wissen "RECHT" für Coaching, Vertrieb, DSGVO, Urheberrecht u.v.m.

Ein Klick auf den Button leitet Dich auf die Bezahlseite unseres Produktes weiter.

Du möchtest ein paar Eindrücke aus unseren Produkten erleben?

Über Sabrina Keese-Haufs und lawlikes

Sabrina ist Rechtsanwältin und Gründerin von lawlikes.

Sie ist Expertin für die Beratung von Online-Unternehmen und StartUps. Sabrina betreibt mit „DSGVO und Online-Marketing-Recht“ die größte Facebook-Gruppe zu rechtlichen Themen im DACH-Raum und  8000 Abonnenten lesen jeden Monat ihren Newsletter.

Bei ihrer Arbeit blickt sie stets über den Tellerrand hinaus und schafft bei lawlikes gemeinsam mit ihrem Mann und Mit-Gründer Stefan innovative und praktikable Lösungen für smarte Unternehmer. 

Als gefragte Rednerin und Lehrbeauftragte der Universität Chur (Schweiz) ist sie wie auch in ihrer Beratung immer ganz nah dran den Menschen.

Bis heute waren fast 3000 begeisterte Teilnehmer in ihren Live-Webinaren dabei!